Peter Niemann, M.Sc.

Peter Niemann

Technische Universität Hamburg
Institut für Technische Thermodynamik (M-21)
D-21073 Hamburg
 
Sitz: Gebäude K, Raum 2543
 
Tel.: +49 (0)40-42878-3273
Fax: +49 (0)40-42731-4544
 
e-mail (peter.niemann@tuhh.de)


Projekt:

  • Untersuchung und Optimierung eines Konzepts zur umweltverträglichen Klimatisierung
  • Sorptions- und geothermisch gestützte Klimatisierung für große Gebäude
  • Dyn-GSGK - Nutzung dynamischer geothermischer Systeme zur sorptionsgestützten nachhaltigen Klimatisierung

Veröffentlichungen:

  • Niemann, P.; Richter, F.; Speerforck, A.; Schmitz, G.: Desiccant-Assisted Air Conditioning System Relying on Solar and Geothermal Energy during Summer and Winter, Energies, MDPI, Volume 12, Issue 16, 2019, Pages 3175, DOI: 10.3390/en12163175.
  • Niemann, P.; Schmitz, G.: Experimental investigation of a ground-coupled air conditioning system with desiccant assisted enthalpy recovery during winter mode, Applied Thermal Engineering, Elsevier, Volume 160, 2019, Pages 11407, DOI:10.1016/j.applthermaleng.2019.114017.
  • Niemann, P.; Richter, F.; Speerforck, A.; Schmitz, G.: Performance Investigation of a Desiccant Assisted Solar and Geothermal Air Conditioning System During Winter and Summer, In: Proceedings of the International Sustainable Energy Conference 2018 (ISEC 2018), Graz, Österreich, 3.-5.10.2018, pp. 196-205, DOI: dx.doi.org/10.32638/proceedings.isec2018.201830.
  • Niemann, P.; Schmitz, G.: Experimental Investigation of a Ground Coupled Desiccant Assisted Air Conditioning System during Winter Mode, In: Proceedings of the 17th International Refrigeration and Air Conditioning Conference at Purdue University, West Lafayette, Indiana, USA, 9.-12.07.2018, paper 2378.
  • Niemann, P.; Speerforck, A.; Schmitz, G.: Sorptionsgestütztes Klimatisierungssystem mit geothermischer Wärmesenke, KI Kälte Luft Klimatechnik, 05 (2017), S. 54 - 62, Hüthig GmbH, Heidelberg.
  • Niemann, P.; Speerforck, A.; Schmitz, G.: Experimentelle Untersuchung eines sorptionsgestützten Klimatisierungssystems mit geothermischer Wärmesenke, DKV-Tagung 2016, Kassel.

Lehre:

  • Fachlabor Energietechnik
  • Hörsaalübung Klimaanlagen

Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten:

Nicht alle Ideen schaffen es auf diese Seite. Wer generell an einer Aufgabenstellung zum Thema Sorptionsgestützte Klimatisierung interessiert ist, kann sich gerne bei mir melden.


Bisherige Tätigkeiten:

  • Projekte
    Grundmonitoring des Neubaus der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt in Hamburg
    Institut für Technische Thermodynamik (Prof. Schmitz), TU Hamburg-Harburg
  • Masterarbeit
    Optimierung der Messtechnik einer Versuchsanlage zur ökologischen Klimatisierung
    Institut für Thermofluiddynamik (Prof. Schmitz), TU Hamburg-Harburg
  • Projektarbeit
    Zwischen- und Endlagerung radioaktiver Reststoffe und Abfälle in Deutschland
    Institut für Thermofluiddynamik (Prof. Herwig), TU Hamburg-Harburg
  • Bachelorarbeit
    Entwicklung und Umsetzung eines Konzeptes zur automatisierten Bestimmung von Strömungsverlusten
    Institut für Thermofluiddynamik (Prof. Herwig), TU Hamburg-Harburg
  • Studentische Hilfskraft am Institut für Thermofluiddynamik (Prof. Herwig), TU Hamburg-Harburg