Hauptseite

Zusammenfassung und Abschlussberichte

Projekte (1999-2006)

Projekte (1999-2001)

DfG

Literatur

Events

Links

Call for Papers

 



2008
webmistress



DFG-SCHWERPUNKTPROGRAMM
1077

Sozionik
Erforschung und Modellierung künstlicher Sozialität

Abgeschlossenene Projekte (1999-2001):

ASKO: Agieren in sozialen Kontexten - ein sozionischer Ansatz zur Modellerstellung und
Theoriebewertung

Prof. Dr. Rolf v. Lüde (Uni Hamburg),
Dr. Daniel Moldt (Uni Hamburg)
Prof. Dr. Rüdiger Valk (Uni Hamburg)

ConStruct: Konfliktbewältigung und Strukturwandel: Gesellschaftstheorie als
Bauanleitung für lernfähige Mehragentensysteme
Prof. Dr. Dr. h.c. Wilfried Brauer (TU München),
Dr. Gerhard Weiß (TU München) und
Prof. Dr. Thomas Malsch (TU Hamburg-Harburg)

TROPOS: Eine agentengestützte Umgebung für das Requirements Engineering in strategischen
Netzwerken

PD Dr. Christiane Funken (Uni Freiburg),
Prof. Dr. Matthias Jarke (RWTH Aachen) und
Prof. Gerhard Lakemeyer, Ph.D. (RWTH Aachen)

Die Entstehung und Änderung sozialer Strukturen in Gruppen intelligenter, multimotivierter, emotionaler Agenten. 
Prof. Dr. D. Dörner (Uni Bamberg),
Prof. Dr. P. Levi (Uni Stuttgart),
Dr. F. Detje (Uni Bamberg) und
Dipl.-Inf. V. Avroutine (Uni Stuttgart)

 

Verantwortlich für die Website ist Marco Schmitt.



zurück zum Institut für Technik und Gesellschaft