Inhaltselemente: Neuerungen in TYPO3 CMS 7

  • Inhaltselemente können vom TYPO3-Administrator für die Bearbeitung durch Nicht-Admins gesperrt werden. Für Seiten war dies auch vorher schon möglich.
  • Für Inhaltselemente kann eine Beschreibung (Description)  hinterlegt werden. Diese Beschreibung ist nur im Backend sichtbar.
  • Im Bearbeitungsfenster Erscheinungsbild (Appearance) werden die Felder Oberer Abstand (Top Margin), Unterer Abstand (Bottom Margin) und Einrückung und Rahmen (Intentation and Frames) nicht mehr angeboten.
  • Ein neues Inhaltselement Text & Medien ersetzt die bisherigen Inhaltselemente Text, Text & Bilder, Bilder und Media.
  • Die alten Inhaltselemente Text, Text & Bilder und Bilder wurden bei der Umstellung auf TYPO3 7 automatisch auf das neue Inhaltselement Text & Media umgestellt.
  • Inhaltselemente vom Typ Media müssen vom Redakteur auf das neue Inhaltselement Text & Medien umgestellt werden.
    Das Inhaltselement Media ist nicht mehr Teil vom TYPO3-Core, steht aber für die Zeit der Umstellung als Extension zur Verfügung. Mittelfristig soll diese Extension wieder deinstalliert werden.
  • Über das neue Inhaltselement Text & Media können auch YouTube- und Vimeo-Dateien eingebunden werden.