Mathematik-Olympiade

Seit dem Jahr 2000 findet die Siegerehrung zur Landesrunde Hamburg der jährlich durchgeführten Mathematik-Olympiade an der TU Hamburg statt.

Die TUHH unterstützt diesen Wettbewerb gern, da Mathematik eine der Hauptgrundlagen der Ingenieurwissenschaften ist. Zusammen mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) nimmt die TUHH deshalb auch die Gelegenheit der Versammlung so vieler mathematisch Interessierter wahr, die praktischen Seiten der Mathematik ausführlich zu beleuchten.

Durch Beteiligung an den Sonderpreisen für besonders erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterstreichen TUHH und VDI ihr hohes Interesse an den jungen Wettbewerbsteilnehmern.

Zur Internetseite der Hamburger Mathe-Olympiade

Die Fotos der Preisverleihung 2017 hier