Beamer-Benutzung in den Rechner-Pools des Rechenzentrums

In den Rechner-Pools stehen Beamer wie folgt zur Verfügung:
1. Fest installiert in allen Rechner-Pools (Ausnahme: StuDi-Pool)
2. Ausleihe über das User Service Center (USC) für den StuDi-Pool
Eine Übersicht findet sich unter: Rechner-Pools (Spalte Beamer)

1. Benutzung der fest installierten Beamer
Die Beamer sind fest unter der Raumdecke installiert. Es ist ein Wandanschluss gelegt, über den ein Pool-Rechner an den Beamer angeschlossen ist und ein Laptop zusätzlich angeschlossen werden kann.

1.1 Benutzung mit einem Laptop
Benötigt wird die Fernbedienung für den Beamer und ein Kabel für die Verbindung von Laptop und Wandanschluss. Jeder Poolraum hat einen abschließbaren Schrank, in dem das Beamer-Zubehör bereitgelegt wurde. Ein Schrankschlüssel kann von der Dozentin/dem Dozenten für ein Semester im User Service Center des Rechenzentrums ausgeliehen werden.

1.2 Benutzung mit einem Pool-Rechner
Benötigt wird nur die Fernbedienung für den Beamer, da bereits ein Pool-Rechner an den Beamer angeschlossen ist. Dieser Rechner ist mit der Beschriftung "Dieser Rechner ist an den Beamer angeschlossen" gekennzeichnet. Jeder Poolraum hat einen abschließbaren Schrank, in dem das Beamer-Zubehör bereitgelegt wurde. Ein Schrankschlüssel kann von der Dozentin/dem Dozenten für ein Semester während der Öffnungszeiten im User Service Center des Rechenzentrums ausgeliehen werden.

Achtung: Die Beamer sind auch durch einen akustischen Alarm gesichert.
Dafür wurde auf den Beamern ein entsprechendes Gerät installiert und mit einem Kabel an der Deckenhalterung befestigt. Dieses Kabel darf nicht geöffnet werden, dann wird der Alarm ausgelöst.


2. Ausleihe von Beamern im User Service Center (USC)
Während der Öffnungszeiten des User Service Centers erfolgt die Ausgabe von Beamern incl. Zubehör für jeweils eine Veranstaltung. Im Anschluss an die Veranstaltung muss der Beamer im USC zurückgegeben werden.