RZ bittet um freiwillige Selbstbeschränkung bei Mattermost-Tickets

Wegen der derzeitigen Überlastung des Rechenzentrums erbitten wir Ihre Mitwirkung: Machen Sie bitte nur dann ein Tickt auf, wenn es an keiner anderen Stelle Antworten auf Ihre Fragen gibt. Strukturieren Sie Ihr Ticket wie in dieser News beschrieben, und verzichten Sie bitte freiwillig auf Sonderwünsche.

Mattermost-Logo

Mattermost-Logo

Das Rechenzentrum sieht sich zur Zeit mit einer enormen Zahl von Tickets zu Mattermost konfrontiert. Und zugleich sind wir mit wichtigen anderen Aufgaben (wie z.B. Digitalisierung der Lehre) vollkommen überlastet.

So helfen Sie uns, die Arbeitslast zu bewältigen

Bevor Sie ein Ticket aufmachen, prüfen Sie, ob Ihre Frage nicht schon hier beantwortet wurde:

Wenn Sie doch ein Ticket aufmachen

  • Beginnen Sie den Betreff mit "Mattermost:" (ohne die Anführungszeichen)
  • Geben Sie an, in welchem Mattermost-Team Sie arbeiten
  • Nennen Sie den Namen des Mattermost-Channels
  • Stellen Sie Ihr Problem präzise und knapp dar

Wann Sie bitte kein Ticket aufmachen

Bitte verzichten Sie auf Tickets mit Bitten um individuelle Sonderlösungen. Solche Anfragen können wir zur Zeit nicht beantworten, da unsere Kapazitäten an andere Aufgaben gebunden sind.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.