Microsoft Teams — Kein Support vom Rechenzentrum

Microsoft Teams und office 365 sind keine offiziellen Angebote der TUHH und werden nicht vom Rechenzentrum unterstützt oder administriert.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Zeit ist uns nicht bekannt, wer sich als Administrator registriert hat, und wir arbeiten an der Aufklärung.

Demzufolge können wir zu Microsoft Teams auch keinen Support leisten.

Dieses bedeutet, dass wir weder kostenpflichtige Lizenzen beschaffen noch die Videofunktion freischalten können.

Bitte beachten Sie auch, dass Teams derzeit laut verschiedenen Quellen stark überlastet ist.

Wir raten von einer Benutzung ausdrücklich ab und arbeiten derzeit an Alternativen.

Viele Grüße und
bis bald
Ihr Rechenzentrum