SIEMENS / LMS Virtual.Lab

Allgemeines

LMS Virtual.Lab integriert LMS SYSNOISE (Akustik), LMS DADS (Mehrkörpersimulation), LMS FALANCS (Haltbarkeit) und LMS Optimus (Interdisziplinäre Parameteroptimierung).

Verfügbarkeit

Siehe Softwareübersicht.

Lizenzen

Es stehen 20 akademische Floating Licenses zur Verfügung.

Konfiguration

Vor dem ersten Aufruf von Virtual.Lab sind benutzerspezifische Einstellungen vorzunehmen. Dies geschieht mit der Anwendung My Applications unter dem Eintrag "CATIA / Virtual.Lab".

Das User Setup erstellt u.a. die Virtual.Lab Startmenüeinträge unter

start --> (All) Programs  --> Virtual.Lab

Weitere Information

Ansprechpartner

Inhaltlich: Stephan Lippert, M-16

Installation: Joachim Schulz, Rechenzentrum