Maya

3D-Modeling, Animation, Effekte und Rendering für Film- und Videokünstler, Spielentwickler, professionelle Designvisualisierung, Erstellung lebensechter digitaler Bilder, realistischer Animationen und visueller Effekte.

Die Software gibt es nur in englischer Sprache.

Verfügbarkeit

Siehe Softwareübersicht.

Erste Schritte

Innerhalb des Programms steht ein umfangreiches Hilfesystem mit Starttutorials zur Verfügung.

Weitere Informationen

Ansprechpartner an der TUHH

Für Hörer der Vorlesung "Computer Graphics and Animation":

The Parallel Computing Group (4-11/1)
Professor Dr. Helmut Weberpals
Hamburg University of Technology
Schwarzenbergstr. 95
D-21073 Hamburg
Germany

Installation in den Windows-Pools:

Joachim Schulz, Rechenzentrum