Cadence

Cadence ist das industrielle Standardprogramm zum Entwurf komplexer Integrierter Schaltungen (ICs). Es wird vom Institut NanoElektronik in Forschung und Lehre eingesetzt und ist unter Linux im Pool 3 installiert in der Version 5.0. Benutzeranträge zur Nutzung des Systems sind im Institut zu stellen.

Die Software wird der TUHH im Rahmen des Europractice Projekts zur Verfügung gestellt. Im Rahmen dieses Projektes besteht grundsätzlich die Möglichkeit, Entwürfe, die mit der Cadence Software erstellt wurden, auch fertigen zu lassen.

Die PC-Version PSpice des Netzwerksimulators SPICE ist im Windows-Pool installiert.

Fragen zur Installation beantworten Ronald Mielke oder Annette Helmold. Bei inhaltlichen Problemen helfen die Anwender des Instituts für Nanoelektronik: http://www.et5.tuhh.de/.