Mobil E-Mail

Um auch über kleine Displays (PDA/Smart-Phone) E-Mails lesen zu können, gibt es das Module MIMP (mobil-IMP). Dieses stellt eine graphisch sehr einfach gehaltene Version des Webmail-Moduls dar. Voraussetzung zur Nutzung ist eine bestehende Internetverbindung für das Gerät. Das kann das TU-WLan sein oder der Provider für die Mobilfunkverbindung stellt per UMTS, GPRS oder sonstwie die Internetverbindung bereit. Eine Besondeheit im TU-WLan ist, das man zur Nutzung dieses Server kein VPN braucht , weil man sich dort ja auch per Kerberos-Passwort und Loginstring authentifizieren muß.