Einrichten der A3- und A4-Drucker der TUHH unter Windows

Einleitung

Um die folgende Installation durchzuführen (und später während des Druckens) muss man sich im Intranet der TUHH befinden, sei es direkt oder per VPN. Zum Einrichten der Drucker unter Windows 7 benötigt man Administrationsrechte.

Um anschließend auch erfolgreich Drucke abschicken zu können ist weiterhin ein Benutzeraccount mit einem funktionierenden Kerberos-Passwort notwendig und für Studenten ein ausreichend vorhandenes Druckquotenguthaben.

Druckerport-Installation

Um auf den vom Rechenzentrum der TUHH bereitgestellten Druckern zu drucken, werden grundsätzlich alle Druckjobs an einen zentralen Drucker-Server gesendet.

Der Port trägt den Namen "studi". Alles was an diesen Port geschickt wird, erscheint zunächst in einer Druckjob-Übersicht, von wo aus der Benutzer selbst den gewünschten Drucker auswählt, der das Dokument zu Papier bringen soll. Der richtige Umgang mit der Übersicht ist aber nicht Thema dieser Anleitung.

Drucker einrichten

Mit dem Einrichten der Drucker können wir beginnen, sobald die folgenden Vorraussetzungen erfüllt sind:

  • Verbindung zum Intranet der TU-Hamburg
  • Verbindung zum Internet
  • Zugriffsrechte eines Administrators
    Drucker Einrichten unter Windows 7

    Öffnen Sie in der "Systemsteuerung" unter "Geräte und Drucker" den Dialog "Drucker hinzufügen"
    Windows 7 Drucker einrichten

    Danach wählen Sie bitte "Einen lokalen Drucker hinzufügen" aus
    Windows 7 Drucker einrichten

    Erstellen Sie einen neuen Anschluss als "Standard TCP/IP Port"
    Windows 7 Drucker einrichten

    Als Hostname tragen Sie bitte "ausgabe.rz.tu-harburg.de" ein. Der Anschlussnahme kann beliebig gewählt werden. Das Häckchen kann auf dieser Seite entfernt werden, da der Druckserver keine Rückmeldung geben würde.

    Windows 7 Drucker einrichten

    Nun müssen wSie auswählen, dass der Gerätetyp "Benutzerdefiniert" genutzt werden soll. Öffnen Sie daraufhin den Dialog "Einstellungen".
    Windows 7 Drucker einrichten

    Die Einstellungen bitte wie auf dem folgendem Screenshot eintragen:
    Windows 7 Drucker einrichten

    Nun klicken Sie bitte auf "Windows Update", damit die benötigten Treiber geladen werden.
    Windows 7 Drucker einrichten

    Sobald die Treiber geladen sind, können Sie den Hersteller "HP" und den Drucker "HP Color LaserJet 5550 PS" wählen und auf "Weiter" klicken.
    Windows 7 Drucker einrichten

    Den Druckernahmen sollten Sie so wählen, dass er Ihnen hilft, schnell den richtigen Drucker auszuwählen, wenn Sie Ihre Druckaufträge später abschicken wollen.
    Windows 7 Drucker einrichten

    Im nächsten Schritt wählen Sie: "Drucker nicht freigeben".

    Ob Sie den Drucker "als Standarddrucker festlegen" möchten, oder nicht, können Sie für sich entscheiden. Es darf aber KEINE Testseite gedruckt werden!!

    Sollte Sie versehentlich auf "Testseite drucken" geklickt haben, muss der Auftrag vor dem nächsten Schritt abgebrochen werden.

    Ab jetzt können Sie von Ihrem Computer auf den Netzwerkdruckern der TUHH drucken.

    Drucker Einrichten unter Windows 10

    Laden Sie sich bitte folgenden Treiber herunter und führen diesen aus:
    https://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/COL40842/ds-99376-21/upd-ps-x64-6.7.0.23989.exe

    Nun öffnet sich ein Fenster, in dem Sie bitte "Lokalen Drucker oder Netzwerkdrucker mit manuellen Einstellungen hinzufügen" auswählen und dann auf "Weiter" klicken.
    Windows 10 Drucker einrichten

    Erstellen Sie einen neuen Anschluss als "Standard TCP/IP Port"
    Windows 10 Drucker einrichten

    Als Hostname tragen Sie bitte "ausgabe.rz.tu-harburg.de" ein. Der Anschlussnahme kann beliebig gewählt werden. Das Häkchen kann auf dieser Seite entfernt werden, da der Druckserver keine Rückmeldung geben würde.
    Windows 10 Drucker einrichten

    Nun müssen wSie auswählen, dass der Gerätetyp "Benutzerdefiniert" genutzt werden soll. Öffnen Sie daraufhin den Dialog "Einstellungen".
    Windows 10 Drucker einrichten

    Die Einstellungen bitte wie auf dem folgendem Screenshot eintragen:
    Windows 10 Drucker einrichten

    Den Druckernahmen sollten Sie so wählen, dass er Ihnen hilft, schnell den richtigen Drucker auszuwählen, wenn Sie Ihre Druckaufträge später abschicken wollen.
    Windows 10 Drucker einrichten

    Im nächsten Schritt wählen Sie: "Drucker nicht freigeben".

    Ob Sie den Drucker "als Standarddrucker festlegen" möchten, oder nicht, können Sie für sich entscheiden.
    Es darf aber KEINE Testseite gedruckt werden!!

    Sollte Sie versehentlich auf "Testseite drucken" geklickt haben, muss der Auftrag vor dem nächsten Schritt abgebrochen werden.

    Ab jetzt können Sie von Ihrem Computer auf den Netzwerkdruckern der TUHH drucken.

    Bitte beachten Sie, dass zum Drucken noch A4 und Doppelseitig in den erweiterten Einstellungen des Druckmenüs augewählt werden muss.