Nachrichten aus dem Rechenzentrum der TUHH

WordPress Version 5

Die WordPress-Multisite wurde erfolgreich auf auf WordPress-Version 5.2.2 aktualisiert. Zugleich wurden alle Plugins und Themes auf den neuesten Stand gebracht, so dass sie mit der neuen WordPress-Version harmonisieren.

Die Installation wurde von der WordPress-Version 4.9.8 auf 5.2.2 aktualisiert. Auffälligste Neuerung ist der neue Editor, der in der Vorversion unter dem Namen "Gutenberg" angekündigt worden war. "Der neue blockbasierte Editor ist der erste Schritt hin zu einer Zukunft mit einer vereinfachten Bearbeitungs-Erfahrung über die komplette Website hinweg", kommentiert das WordPress-Team. 

Die vom RZ bereitgestellte WordPress-Multisite beherbergt zur Zeit knapp 20 Blogs.