Benutzerordnung: Was ist erlaubt? / Was ist nicht erlaubt?


Mit der Benutzung Ihres Rechner-Accounts im Rechenzentrum der TUHH haben Sie unsere Benutzerordnung anerkannt.

Das ist nicht erlaubt:

  • Download und Weiterverbreitung von urheberrechtlich geschützten Daten (wie z.B. Filme, Musik, Software)
  • Die Nutzung von Peer-to-Peer (Filesharing) Software wie z.B. BitTorrent, Kazaa, eDonkey, WinMX etc.
  • Ausdrucke von Unterlagen, die offensichtlich nicht dem Studium dienen
  • Besetzte Arbeitsplätze durch Nutzung von Computer-Spielen und privaten Chat-Sitzungen

Beschwerden von Seiten der Studierenden in den Rechner-Pools:
  • Lautstarke Unterhaltungen in Gruppen
  • Gesperrte Arbeitsplätze für Mittagpausen
  • Handy-Gespräche in den Pool-Räumen
  • Müll auf den Computer-Arbeitsplätzen

Wir weisen darauf hin, dass die Rechner, Drucker und Netzdienste des Rechenzentrums ausschließlich zu Studienzwecken genutzt werden dürfen.
Unsere Rechner-Pools sind kein Internet-Cafe! Bitte nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Kommilitonen!

Im Falle eines Missbrauchs sperren wir Ihren Computer-Account.