Anna Sophia Horsch, M.Sc.

AdresseTechnische Universität Hamburg
Institut für Systemverfahrenstechnik
Am Schwarzenberg-Campus 4 (C)
21073 Hamburg
BüroC 2.008
E-MailAnna Sophia Horsch
Telefon++49 (0)40 42878-2080

Kurzbiographie

Anna Sophia Horsch studierte von 2014 - 2017 den B.Sc. Studiengang Verfahrenstechnik und von 2017 - 2019 den M.Sc. Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Hamburg und der Aalto Universität Helsinki. Sie schloss ihr Studium mit der Masterarbeit "Development of a Tool for the Automated Setup of a Model Predictive Control for Reactive Dividing Wall Columns based on System Identification" ab. Seit April 2020 arbeitet sie als Doktorandin am Institut für Systemverfahrenstechnik.

Forschungsgebiet

In Ihrer Forschung beschäftigt sich Frau Horsch mit der Auslegung und Regelung von thermisch gekoppetten Rektifikationsprozessen und der Umwandlung der thermischen Kopplung zu einseitig gerichteten Seitenstromkonfigurationen. Die Arbeiten von Frau Horsch sind sowohl experimentell als auch theoretisch im Bereich der angewandten Prozessoptimierung und modellprädiktiven Regelung.

Publikationen

(2022).

  • Horsch, A. S. and Hamann, D. and Egger, L. S. and Fieg, G. and Skiborowski, M. (2022). Demonstration of applied linear model predictive control for an enzymatic reactive dividing wall column. Chemical Engineering Research and Design. 178. 251--266 [doi]

(2020).

  • Horsch, A. S.;Egger, L. S.;Fieg, G. (2020). Linear Model Predictive Control for a Reactive Dividing Wall Column. European Control Conference 2020, ECC 2020. [www]