RSS-Feed

Autorennen im Rahmen des CAE-Teamprojektes

Die Studierenden der Lehrveranstaltung "Integrierte Produktentwicklung inkl. CAE-Teamprojekt" haben in diesem Jahr zum wiederholten Male semesterbegleitend in Teams von 5-7 Studierenden an dem Entwurf eines ferngesteuerten Autos gearbeitet haben. Nachdem in den letzten Jahren nur wenige Entwürfe in die Realität umgesetzt werden konnten, hatten dieses Jahr insgesamt sechs der 13 Teams die Möglichkeit ihre Autos mittels 3D-Druckern zu fertigen. Dabei entscheiden die Studierenden in einer Abstimmung selber, welche Entwürfe gefertigt werden sollen. Dies wurde durch die Anschaffung weiterer 3D-Drucker finanziert durch die "Kommission für Verbesserung der Lehre" ermöglicht. Am 08. Juli fand dann zum zweiten Mal der Abschluss des Teamprojektes im Form eines Autorennens der gebauten Autos statt.