Für wen?

"Next Level" wendet sich an mathematisch-naturwissenschaftlich interessierte, motivierte und leistungsfähige Schülerinnen und Schüler des Metropolbereichs Hamburg, denen in der Sekundarstufe II noch Zeit verbleibt, die sie in nützliche und interessante Beschäftigungen im Kreise Gleichgesinnter investieren wollen.

Eine Teilnahme ist generell für alle Schüler der Sekundarstufe II denkbar, die über gute Schulnoten verfügen und ein hohes Interesse an Naturwissenschaften und Technik haben. Die teilnehmenden Schüler sollten dabei unbedingt über ausreichende "Zeitkapazitäten" verfügen, da für eine erfolgreiche Teilnahme neben dem Besuch der Vorlesung(en) eine Vor- und Nachbereitung des Lehrstoffs unerlässlich ist.

Bewerberinnen und Bewerber sollten dabei überzeugend darlegen können, warum sie aus ihre Sicht für die Teilnahme an NEXT LEVEL geeignet sind. Neben guten Schulnoten sind Erfolge in außerschulischen mathematisch- naturwissenschaftlichen Tätigkeiten (z.B. in Wettbewerben wie Jugend-forscht, Schüler-experimentieren, Mathematik-Olympiade) dabei gern gesehen.

Die TUHH behält sich eine Prüfung einer Bewerberin bzw. eines Bewerbers im Einzelfall vor, ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Die TUHH hat aber das Ziel, so viel geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern die Teilnahme zu gestatten wie dies die Kapazitäten der TUHH und der Förderer des Programms erlauben.