Programm des 1. Nachhaltigkeitstages an der TUHH

Nachhaltigkeitstag am 24. Juni 2014

Programmauftakt

Hauptgebäude A, Lern- und Kommunikationszentrum (LuK), Erdgeschoss

07:00-08.30 Uhr
Einladung zum "Bio&Fair"-Frühstück
Gemeinschaftsaktion gefördert von Ökomarkt, der Initiative KlimaTeller (GreenFlux e.V.) und der Mensa/Studierendenwerk Hamburg (für alle TUHH-Angehörigen, so lange der Vorrat reicht)

09:00-10:00 Uhr
Offizielle Eröffnung: Diskussionsrunde
Prof. Dr. Garabed Antranikian, TUHH-Präsident
Prof. Dr. Maximilian Gege, B.A.U.M-Vorsitzender
Dr.-Ing. Jörg Romanski, Umweltbeauftragter der TU Berlin

Moderation: Dr. Ralf Grote

 

Impulsvorträge

Hauptgebäude A, Studienzentrum (LuK), Erdgeschoss

10:30-12:30 Uhr

Christine Stecker, TUHH-Referentin für Nachhaltigkeit
"Nachhaltigsaktivitäten an der TUHH"
Tim Janßen, Cradle to Cradle e.V.

"Sind wir Menschen Parasiten auf dem Planeten Erde? Das Cradle to Cradle Konzept und seine Umsetzung"
Prof. Kerstin Kuchta, Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft

"BERBION – Die Stadt als Bioressourcenquelle"
Dr. Philine Gaffron, Institut für Verkehrsplanung und Logistik
"Mobilität = Verkehr = Stillstand im postfossilen Zeitalter?"
Prof. Heike Flämig, Institut für Verkehrsplanung und Logistik
"Nachhaltige Logistik gestalten und implementieren"
TUHH-Student Christoph Drewitz, Blue Engineering AG
"Blue Engineering - Verantwortung im Ingenieurstudium"
Thomas Hapke, Fachreferent TUHH-Bibliothek

"Mitnehmen, lesen, freilassen - offizielle
Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibliothek"
Verena Fritzsche, CEO NIT Northern Institute of Technology Management gGmbH
"Creative Management Education for Responsible Engineers"


14:30-16:30 Uhr

Dr. Jörg Romanski, Umweltbeauftragter der TU Berlin
"Kleine Ursache - große Wirkung: Beispiele geringinvestiver und verhaltensbasierter Maßnahmen mit Breitenwirkung"
Prof. Ralf Otterpohl, Institut für Abwasserwirtschaft und Gewässerschutz

"Vielfältige Wertschöpfung mit Humusaufbau: Das Neue Dorf im Gartenring"
Daniel Priem,
Startup Consultant am TUHH Startup Dock
"Startups im Bereich Green Technologies"
Jan-Marc Schwidtal
, TUHH-Gruppe Technik ohne Grenzen e.V.
"Technik ohne Grenzen - low Tech high Efficiency"
Etienne Müller, Maximilian Slesina, TUHH-Gruppe e-gnition Hamburg e.V.
"Vorstellung e-gnition Hamburg"

Für die weitere Diskussion und Auseinandersetzung möchten wir ermuntern, im Nachgang an Infoständen in weiterführende Gespräche zu kommen, Ideen und Anregungen auf den Zukunftswänden oder Suche-Biete-Wänden zu notieren, und über den Tag hinaus die Diskussion fortzuführen. Alles was an Ideen oder Anregungen nicht an dem Tag platziert werden konnte, bitte gerne an nachhaltigkeit(at)tuhh.de richten. Sie erreichen hierüber die Referentin für Nachhaltigkeit, Christine Stecker.

 

Infostände


Hauptgebäude A

Studienzentrum (LuK), EG
10:00-18:00 Uhr

Blue Engineering AG der TUHH (10:00-14:00 Uhr)
Technik ohne Grenzen e.V. (14:00-18:00 Uhr)

Ökomarkt e.V., Hamburg

Regionalgruppe Hamburg des Cradle to Cradle e.V.

Foyer Erdgeschoss
10:00 - 18:00 Uhr

Institut f. Logistik und Unternehmensführung (W-2)
Institut f. Abwasserwirtschaft und Gewässerschutz (B-2, BIEM)
Nachhaltigkeitsrat TUHH
Rechenzentrum
Startup Dock - Zentrum für Innovation & Entrepreneurship
TuTech Innovation GmbH


Foyer 1. OG
10:00-14:00 Uhr

Institut für Verkehrsplanung und Logistik (W-8)
Paulas Biokiste (student. Initiative)
NIT Northern Institute for Technology Management gGmbH
TUHH-Familienbüro (Infowand)
TUHH-Frauenbeauftragte
TUHH-Konfliktberatung
TUHH-Personalrat
ZLL Zentrum für Lehre und Lernen
ZTD Zentraler Technischer Dienst (Gefahrgut/Sondermüllentsorgung)

Mensa (unterer Eingangsbereich)

KlimaTeller (GreenFlux e.V.), Hamburg
11:30-14:00 Uhr
**Von 11:30-12:30 Uhr steht Ihnen Frau Richter vom Studierendenwerk Hamburg für Fragen und Anregungen zum Thema Essen in der Mensa am Stand zur Verfügung.**

Workshops

Hauptgebäude A, Raum: A0.10, Erdgeschoss

12:00-13:30 Uhr
Regionalgruppe Hamburg des Cradle to Cradle e.V.
Cradle to Cradle in der Praxis: Umsetzungsmöglichkeiten anhand ausgewählter Produktbeispiele

Anmeldung: hamburg(at)c2c-verein.de

14:00-16:00 Uhr
Blue Engineering AG
Blue Engineering - Dumme Fragen gibt es nicht!

Workshop zum Wie und Warum in Technik und Gesellschaft

Anmeldung: blue-engineer@tuhh.de

16:00-18:00 Uhr
Blue Engieneering AG
Lehre im Fokus - Was willst du lernen?
Diskussionsrunde zu verantwortungsvoller Lehre für IngenieurInnen von morgen.

Anmeldung: blue-engineer@tuhh.de

 

Campus-Führungen

10:30-11:00 und 11:00-11:30 Uhr (je 10 Plätze)
Laborbesichtigung im Institut für Technische Mikrobiologie (V-7)

Biotechnologie - ein Weg zur Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Garabed Antranikian, TUHH-Präsident
Treffpunkt: Gebäude F (NIT), 2. OG, Raum 2.11

11:00-12:00 Uhr
Naturkundlicher Campus-Rundgang

Beeren, Wildbienen, Teichbewohner

Frank Wiese, Infrastrukturelles Gebäudemanagement
In Begleitung mit Harald Köpke, BUND Bund für Umwelt und Naturschutz
Treffpunkt: Schwarzenbergstr., Zugang zum Campus neben Gebäude A

11:00-11:20 Uhr und 14:00-14:20 Uhr (je max. 7 Personen)
Führung der Abteilung Technischer Betriebsdienst

Besichtigung der BHKW-Motorenanlage
(Blockheizkraftwerk der TUHH)
Olaf Lentfer
Treffpunkt: Innenhof zwischen Gebäude N und M

11:30 und 12:30 Uhr (je max. 7 Personen)
Führung durch das Zentrallabor Chemie

Von Abwasser bis Urin, was haben chemische Analysen mit Nachhaltigkeit zu tun?

Joachim Kunze
Treffpunkt: West-Eingang Gebäude O

12:00 und 13:00 Uhr (je max. 7 Personen)
Führung durch die Forschungswerkstatt Maschinenbau

Nachhaltigkeit durch Reparatur und Trennung

Ralf Siemsglüß
Treffpunkt: Pförtnerloge Gebäude O (Technikum, ES 38)

13:00-13:20 Uhr und 14:30-14:50 Uhr (je max. 10 Personen)
Führung durch die Forschungswerkstatt Elektrotechnik
Nachhaltigkeit in der Forschungswerkstatt Elektrotechnik
Frank Sokolinski
Treffpunkt: Gebäudeeingang N

14:00-14:30 und 15:00-15:30 Uhr (je max. 6 Personen)
Führung des Technischen Dienstes - Abteilung Bau
Nachhaltige Dachsanierung Gebäude O

Gundi Schütte, Technischer Dienst (TD) Bau
Treffpunkt: Foyer Geb. O (Technikum)

Aktionen auf dem Campus

Aktionsangebot "Suche-Biete-Wände"
Die virtuelle Plattformidee von Mitfahrgelegenheit bis Masterthema mal ganz analog.
Foyer Gebäude A, EG

AStA-Aktionsangebot "Zukunftswände"
"Dein Blick auf die nachhaltige Entwicklung der TUHH"
Gebäude A, LuK

Aktionsprogramm NIT
14:00-18:00 Uhr
Es gibt attraktive Preise zu gewinnen u.a. Theatergutscheine!
Gebäude F, NIT (alle Aktionen sind vor Ort ausgeschildert)

Campusräder "BikING"
16:00 Uhr Nordcampus, vor Audimax I

eMobilität in der TUHH-Dienstflotte
"Der Blick unter die Motorhaube"
Vorplatz Bibliothek

Gesundheitsprävention - aktivierende Nacken- und Rückenmassagen (15 Min.)
Gebäude A, Raum 0.09 (14:00-ca. 17:30 h)
Anmeldungen am 24.06. am Infostand des Nachhaltigkeitsrates, Foyer A
Hinweise: Die Massagen finden in bekleidetem Zustand statt. Es handelt sich um ein ehrenamtliches Angebot der TUHH-Kollegin Susanne Küster-Burmeister. Um eine Spende für das Harburger Hospiz wird gebeten.

Klimaballon
10:00-18:00 Uhr
Außenbereich Gebäude A, Vorplatz LuK

"Smartboard-Quiz zur Lehre - Fragen zum Anfassen"
Was Sie schon immer zum nachhaltigen Lehren und Lernen an der TU wissen wollten.
10:00-14:00 Uhr, Infostand des ZLL, Gebäude A, 1. OG

Repair-Café
10:00-15:00 Uhr
Gebäude N, Raum 2.069, Studierendenwerkstatt

Klimafreundliches Essen:

"Jeden Tag ein Klimateller-Gericht"
Mensa-Aktionswoche vom 23.-27.06.2014

Kartoffelofen
14:00-18:00 Uhr
NIT, Vorplatz vor Gebäude F

Waffelverkauf
Technik ohne Grenzen e.V.
Gebäude A, Vorplatz LuK

Veganes Mittagessen
Topf AG, Gebäude A, Vorplatz LuK (bei schlechtem Wetter Baracke)