Hubert Beisch

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

hubert.beisch(at)tuhh.de

Tel: +49 (0)40 42878-2621

Raum: Campus K 3564

Projekte

Lehrveranstaltungen

Hubert Beisch ist seit Februar 2017 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Kunststoffe und Verbundwerkstoffe tätig. Im Rahmen seiner Forschungstätigkeit beschäftigt er sich mit der Erforschung von Anwendungsgebieten und Anwendungspotentialen von dreidimensional vernetzten Kohlenstoffstrukturen, insbesondere mit Aerographit und Globugraphit. Die Synthese und Charakterisierung des Materials zählt zu seinen Aufgaben. Der Schwerpunkt der Forschungsarbeit liegt in dem Bereich Energiespeicher auf Basis von Kohlenstoffelektroden und hierbei insbesondere bei Superkondensatoren.