Das Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE), aus den zwei Arbeitsgruppen „Effiziente Energiesysteme und Produktionsverfahren“ und „Abfallressourcenwirtschaft“ besteht, bringt sich in die Forschungsschwerpunkte "Klimaschonende Energie- und Umwelttechnik" und "Integrierte Biotechnologie und Prozesstechnik" der Technischen Universität Hamburg ein. Konkret befasst sich das IUE mit Fragen der Energiesystemanalyse, der Umwelttechnik und der Umweltbewertung, die technisch, ökonomisch sowie ökologisch betrachtet werden – beispielsweise bei Prozessen zur Bereitstellung fossiler und regenerativer Energieträger, bei industriellen und gewerblichen Produktionsprozessen und bei technikinduzierten Umweltprozessen.