Übersicht über die vom Rechenzentrum der TUHH angebotenen RRZN-Handbücher und RRZN-E-Books

RRZN = Leibniz Universität IT Services (ehem. Regionales Rechenzentrum für Niedersachsen)

RRZN-Handbücher sind an den deutschsprachigen Hochschulen weit verbreitet und ein Begriff für Qualität zu günstigen Preisen. Sie sind das Ergebnis einer 1982 vom RRZN initiierten und seither koordinierten Kooperation von über 180 Hochschulen auf dem Gebiet der IT-Dokumentation. Die Gesamtauflage aller Titel liegt bei über 3 Mio. Exemplaren. Das User Service Center (USC) des RZ der TUHH bietet derzeit 72 Titel des etwa 80 Titel (Quelle) umfassenden aktuellen Angebotes an.

Preisliste für gedruckte Hefte im USC: Preisliste

Preisliste für E-Books im USC: Preisliste

"RRZN-Handbücher dürfen nur von Mitgliedern (Bedienstete, vollimmatrikulierte Studierende) von staatlichen Universitäten und Fachhochschulen im Geschäftsbereich eines Wissenschaftsministeriums benutzt werden.
Eine Abgabe oder Weitergabe an sonstige Privatpersonen, Schulen, Firmen etc. ist ausdrücklich untersagt!".

Eine Liste mit weiteren Bezugsquellen für die RRZN-Hefte finden Sie auf den Seiten des LUIS.

Nach dem Kauf eines E-Books erhalten Sie einen Kaufbeleg mit einem Download-Code, welchen sie hier einlösen können.

Informationen für den USC-Mitarbeiter

Hier sind detailierte Prozessbeschreibungen für den E-Book Verkauf und den Skript-verkauf zu finden.

Hier sind detailierte Prozessbeschreibungen für das Einstellen der Preislisten in das CMS zu finden. Editieren der Seiten

aktualisiert 02.08.2017 NZ