Webinterface smartsieve 'GUI': Weiterleitung einrichten

Informationen zu anderen Möglichkeiten die Filter zu bearbeiten.

Das Wichtigste zuerst: Das Weiterleiten von E-Mails funktioniert nicht in allen Fällen zuverlässig! Weitergeleitete Mails können aus den verschiedensten Gründen verlorengehen. Das Rechenzentrum der TUHH kann daher keine Gewähr für den Verbleib von weitergeleiteten Mails übernehmen. Vergleiche auch die FAQ-Liste.

Bitte leiten Sie keine Spammails an Ihr externes Postfach weiter!

Sollte der Provider Ihres externen Postfaches die Annahme von Spammails verweigern oder die TU gar aufgrund Ihrer Spamweiterleitung als Spammer denunzieren, behalten wir uns vor, Ihre Weiterleitung ungefragt zu löschen und Ihnen die Möglichkeit zur Weiterleitung dauerhaft zu nehmen.

Gleiches gilt für den Fall, dass Sie zu einer ungültigen Adresse weiterleiten.

Mit der Weiterleitung von Spam erschweren für Ihr externes Postfach die Spamerkennung, möglicherweise erhalten sie dort dann viel mehr unerkannten Spam.

Daher wird in dieser Anleitung zunächst die Einrichtung des Spamfilters beschrieben.

Weiterleitung einrichten:

Rufen Sie unter https://webmail.tu-harburg.de/smartsieve/ die Serverbasierten Filter auf und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung und dem Kerberospasswort ein.

In den folgenden Bildern steht Rot für nötige Eingaben und Grün für zu kontrolierende Ausgaben.

  1. bild

  2. bild

  3. bild

  4. bild

  5. bild

  6. bild

    Ganz wichtig: Achten Sie darauf, "Stop processing filter rules" ausgewählt zu haben!

  7. bild

  8. bild

    Ganz wichtig: Achten Sie darauf, "Stop processing filter rules" ausgewählt zu haben!

  9. bild

  10. bild

  11. bild

  12. bild

  13. bild

  14. Ganz wichtig: Achten Sie darauf, dass die Regeln in der richtigen Reihenfolge abgelegt wurden:
    X-Spam-Level mit fünf Sternen nach Spam5 und STOP, dann vier Sterne nach Spam4 und STOP, erst danach die forward-Regel.

    bild

  15. bild

  16. bild

Bitte testen Sie jetzt die Einstellungen, indem Sie sich selbst eine E-Mail schicken und prüfen, ob diese korrekt weitergeleitet wurde.