Laptop-Pool im Studiolernraum des ZLL

Der seit dem Wintersemester 2013 zur Verfügung stehende Studiolernraum K1520 wurde im September 2014 mit 30 Laptops ausgestattet. Die Nutzerinnen und Nutzer können sich in gewohnter Weise mit ihrem TUHH-Benutzerkonto an den Geräten anmelden und die bereitgestellten Softwareanwendungen benutzen.

Besonders ist hier zu erwähnen, dass die Anmeldung und die Benutzung nur in dem Raum möglich sind und über das WLAN erfolgt. Bei der Auswahl der Laptops wurde auf eine lange Akkulaufzeit Wert gelegt, so dass im Regelfall keine Verkabelung erforderlich ist und die Geräte schnell einsatzbereit sind.

Für Veranstaltungen, bei denen problem-orientiertes Lernen oder Gruppenarbeit im Vordergrund stehen, kann der Studiolernraum und bei Bedarf auch die Laptops über die ZLL-Seite gebucht werden.
Die Dozentin bzw. der Dozent stellt die Geräte dann je Veranstaltung bereit. Sollte eine noch nicht bereitgestellte Software auf den Laptops nötigt sein, wird Ihnen diese bei entsprechender Vorlaufzeit gerne durch das Rechenzentrum zur Verfügung gestellt.

Das Rechenzentrum ist für Sie da:
- per Telefon und E-Mail: Service Desk (SD) und
- persönlich: User Service Center (USC)