Prof. Dr.-Ing. Roland Harig

Adresse
Technische Universität Hamburg
Elektrische Energietechnik
Harburger Schloßstraße 36
21079 Hamburg
Büro
Gebäude HS36
Raum C2 1.005
Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Frühere Tätigkeit

bis 03/2015
Leiter des Forschungsbereichs Optische Messtechnik (Infrarotmesstechnik) am Institut für Messtechnik / TUHH

Lehrveranstaltungen: E-Learning / Stud.IP

zur Veranstaltung in Stud.IP Studip_icon
Hörsaalübung: Messtechnik für Maschinenbau- und Verfahrensingenieure
Untertitel:
Modul: Messtechnik für Maschinenbau- und Verfahrensingenieure
Semester:
WiSe 19/20
Veranstaltungstyp:
Übung (Lehre)
Veranstaltungsnummer:
25345_W19
DozentIn:
Prof. Dr.-Ing. Roland Harig, Jan-Peter Heckel, M. Sc
Beschreibung:

1 Grundlagen
1.1 Größen und Einheiten
1.2 Messunsicherheit
1.3 Kalibrierung
1.4 Statisches und dynamisches Verhalten von Messsystemen
2 Messung elektrischer Größen
2.1 Strom und Spannung
2.2 Impedanz
2.3 Messverstärker
2.4 Darstellung des Zeitverlaufs elektrischer Signale
2.5 Analog-Digital-Wandlung
2.6 Datenübertragung
3 Messung nichtelektrischer Größen
3.1 Temperatur
3.2 Länge, Weg, Winkel
3.3 Dehnung, Kraft, Druck
3.4 Menge, Durchfluss
3.5 Zeit, Frequenz

4 Analyseverfahren
4.1 Gas-Sensoren
4.2 Spektroskopie
4.3 Gaschromatographie

Lerch, R.: „Elektrische Messtechnik; Analoge, digitale und computergestützte Verfahren“, Springer, 2006, ISBN: 978-3-540-34055-3.
 Profos, P. Pfeifer, T.: „Handbuch der industriellen Messtechnik“, Oldenbourg, 2002, ISBN: 978-3486217940.

Voraussetzungen:
Grundlagen der Physik, Chemie und Elektrotechnik
Leistungsnachweis:
Klausur
Bereichseinordnung:
Studiendekanat Maschinenbau
Studiendekanat Verfahrenstechnik
Studienbereich Allgemeine Ingenieurwissenschaften (AIW)
Studienbereich Energie- und Umwelttechnik (EUT)
ECTS-Kreditpunkte:
1
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Institut für Mechatronik im Maschinenbau (M-4)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 304
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 8