Volker Scheffer, M.Sc.

Volker Scheffer, M.Sc.

Adresse
Technische Universität Hamburg
Elektrische Energietechnik
Harburger Schloßstraße 20
21079 Hamburg
Büro
Gebäude HS20
Raum 4.13a
Telefon
Tel: +49 40 42878 2240
Fax: +49 40 42878 2382
E-Mail
volker.scheffer(at)tuhh.de
Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Veröffentlichungen

2020

  • Scheffer, V. (2020). „Technisch-wirtschaftliche Integration Erneuerbarer Energien in den Regelleistungsmarkt“, Shaker Verlag, Düren, Dissertation, TU Hamburg, [Abstract] [www] [BibTex]

2019

  • Becker, C.; Möws, S.; Scheffer, V. (2019). „Ensuring the Reliability of Control Reserve from Renewable Energies“, ETG-Fachbericht 160 "Netzregelung und Systemführung", Berlin, September 2019, [Abstract] [BibTex]

  • Ritt, B.; Scheffer, V.; Ipach, H.; Becker, C. (2019). „A distribution system state estimation for an efficient integration of electric vehicle charging infrastructure into low-voltage grids“, Tagungsband ETG-Kongress 2019, Esslingen am Neckar, Mai 2019, [Abstract] [www] [BibTex]

  • Scheffer, V.; Ipach, H.; Becker, C. (2019). „Distribution Grid State Assessment for Control Reserve Provision Using Boundary Load Flow“, Mailand, Proc. of IEEE PowerTech 2019, [Abstract] [doi] [www] [BibTex]

2018

  • Scheffer, V.; Ritt, B.; Becker, C. (2018). „Netzzustandsbestimmung in Niederspannungsnetzen für eine effiziente Integration von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge“, ETG-CIRED-Workshop "Innovationen im Verteilnetz, Berlin, Posterbeitrag, [BibTex]

2017

  • Walters, R.; Scheffer, V.; Wiebe, E.; Becker, C. (2017). „Erhöhung der Reichweite im Netzersatzbetrieb am Beispiel des Windparks Nordsee One“, Frankfurt am Main, ew - Magazin für die Energiewirtschaft, September 2017, Ausgabe 09 [BibTex]

2016

  • Scheffer, V.; Ritt, B.; Becker, C. (2016). „Provision of Control Reserve by Wind Power Plants – A System Study“, Proc. of Conference on Sustainable Energy Supply and Energy Storage Systems (NEIS 2016), Hamburg, September 2016, [BibTex]

Lehrveranstaltungen

zur Veranstaltung in Stud.IP Studip_icon
Elektrische Energiesysteme II
Semester:
SoSe 17
Veranstaltungstyp:
Vorlesung (Lehre)
Veranstaltungsnummer:
64294_S17
DozentIn:
Prof. Dr.-Ing. Christian Becker, Dipl.-Wirt.-Ing. Christian Daniel Hotz, Volker Scheffer, M. Sc
Zeiten:
Fr. 09:55 - 11:25 (wöchentlich)
Erster Termin:Fr , 07.04.2017 09:45 - 11:15, Ort: (A - SBC1 Raum A0.01)
Ort:
(A - SBC1 Raum A0.01): Fr. 09:55 - 11:25 (12x), (Labor Institut E-6, HS20): Fr. 09:55 - 11:25 (1x)
Beschreibung:

- Einführung in die Informations- und Kommunikationstechnik elektrischer Energiesysteme
- Stationäre Netzberechnung
- Sensitivitätsanalyse
- Kurzschlussberechnung
- Netzzustandsabschätzung
- Netzführung und Kraftwerkskoordination
- Betriebsoptimierung
- Informationssysteme für die Netzbetriebsführung
- Architekturen der Stations-, Feld- und Netzleitebene
- Schutzsysteme
- IT-Integration (Energiemarkt / Engpassmanagement / Asset Management)
- Entwicklungstrends in der Leittechnik
- Smart Grids 

E. Handschin: Elektrische Energieübertragungssysteme, Hüthig Verlag
B. R. Oswald: Berechnung von Drehstromnetzen, Springer-Vieweg Verlag
V. Crastan: Elektrische Energieversorgung Bd. 1 & 3, Springer Verlag
E.-G. Tietze: Netzleittechnik Bd. 1 & 2, VDE-Verlag

Voraussetzungen:
Elektrische Energiesysteme II: Grundlagen der Elektrotechnik, Elektrische Energiesysteme I ; Energieinformationssysteme und Elektromobilität: Grundlagen der Elektrotechnik
Leistungsnachweis:
Elektrische Energiesysteme II: Mündliche Prüfung; Energieinformationssysteme und Elektromobilität: Klausur
Bereichseinordnung:
Studiendekanat Elektrotechnik und Informationstechnik
Studiendekanat Verfahrenstechnik
ECTS-Kreditpunkte:
3
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Institut für Elektrische Energietechnik (E-6)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 33
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 42

Betreute Abschlussarbeiten (abgeschlossen)

2018

  • Frommann, J. (2018). „Entwicklung eines Windpark-Regelkonzeptes zur Bereitstellung von Minutenreserveleistung unter Berücksichtigung von Anforderungen der Übertragungsnetzbetreiber“, ieet (in Kooperation mit ForWind - Zentrum für Windenergieforschung), Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Huhmann, D. (2018). „Untersuchung risikobasierter Gebote von Photvoltaikanlagen zur Teilnahme am Regelleistungsmarkt“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Jestel, J. (2018). „Erstellung probabilistischer Windleistungsprognosen unter Berücksichtigung stochastischer Abhängigkeit“, ieet, Projektarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Möws, S. (2018). „Entwicklung und Implementierung einer Portfoliooptimierung von Windkraftanlagenpools zur Anwendung am Regelleistungsmarkt“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Ritt, B. (2018). „Entwicklung einer Netzzustandsbestimmung im Niederspannungsnetz für eine effiziente Integration von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Scholz, J. (2018). „Entwicklung eines Simulationstools zur automatisierten optimalen Netzbetriebsführung von Offshore-Windparks“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Straten, H. (2018). „Bestimmung der probabilistischen Leistungsprognose von Windkraftanlagen auf Basis von historischen Wind(-prognose)daten“, ieet, Projektarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

2017

  • Hagemeier, F. (2017). „Entwicklung eines Konzepts zur Netzzustandsbewertung für eine konfliktfreie Erbringung von Regelleistung aus dem Verteilnetz“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Ihrens, J. (2017). „Regelleistungsbereitstellung mit Windkraftanlagen - Ein internationaler Vergleich der Rahmendbedingungen“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Ilinseer, V. (2017). „Technisch-wirtschaftliche Analyse der Regelleistungserbringung durch Batteriespeicher“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Meinert, J. (2017). „Entwicklung eines Berechnungstools in DIgSILENT PowerFactory zur Berechnung von elektrischen Verlusten in Windparks“, ieet, Projektarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Mian, M.T. (2017). „Die Zukunft der Regelleistungsbereitstellung - Ein deutsch-französischer Vergleich“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Pofahl, S. (2017). „Entwicklung eines Marktdesigns für die Regelleistungserbringung von Windkraftanlagen ohne Anlagenpooling“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Walters, R. (2017). „Analyse von alternativen Netzersatzbetriebskonzepten am Beispiel des Offshore Windparks Nordsee One“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

2016

  • Brudi, H. (2016). „Bereitstellung von negativer Primärregelleistung durch Windkraftanlagen in Inselnetzen“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Ritt, B. (2016). „Untersuchung der Leistungs-Frequenz-Regelung in Deutschland im Hinblick auf ein Erzeugungsportfolio mit hohem Anteil erneuerbarer Energien“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

  • Strothmann, G. (2016). „Analyse der technischen Möglichkeiten von modernen Windkraftanlagen zur Bereitstellung positiver Primärregelleistung“, ieet, Projektarbeit, TU Hamburg, [BibTex]

2015

  • Geyer, J. P. (2015). „Dimensionierung einer Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität in urbanen Gebieten am Beispiel der Stadt Norderstedt“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg, [BibTex]