Laufende Abschlussarbeiten

  • Faili, Z. „Analysis of the Voltage Stability in the Northern German Electrical Grid with Dynamic Simulation“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg.

  • Kaack, L. „Untersuchung einer speicheroptimierten Erbringung von Primärregelleistung mit erneuerbaren Energien“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg.

  • Krupp, M. „Entwicklung und Integration eines Simulationsmodells für vermaschte Mehrpunkt-HGÜ-Systeme im Rahmen der Power System Toolbox“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg.

  • Muhsal, N. „Vergleich von Konzepten zur Auslegung umrichterbasierter Pendeldämpfungseinrichtungen“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg.

  • Thiele, T. „Entwicklung von Testszenarien zur Echtzeitüberwachung der Kleinsignalstabilität elektrischer Energiesysteme mittels künstlicher neuronaler Netze“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg.

  • Weinzweig, N. „Studie über Regelungskonzepte für Umrichter am Verbundnetz und Analyse ihrer Auswirkungen auf die Kleinsignalstabilität“, ieet, Masterarbeit, TU Hamburg.

  • Wilmes, M. „Parametervariationsstudien zu Szenarien der Netzentwicklung bis 2050 zur Untersuchung der Kleinsignalstabilität“, ieet, Bachelorarbeit, TU Hamburg.