Herzlich Willkommen im FabLab@TUHH

Das FabLab@TUHH ist ein Ort gemeinsamen kreativen Schaffens, der viele Interessengruppen rund um die TUHH vereinen soll. Wir wollen Studierenden, Mitarbeitern und Mitgliedern von Ausgründungen der TUHH die Möglichkeit geben, ihrer Kreativität an neuen Technologien der digitalen Produktentwicklung und der generativen Fertigung freien Lauf zu lassen. Aber auch Privatpersonen können bei uns gerne ihre privaten Projekte realisieren.

Seit Beginn 2016 ist das FabLab@TUHH Teil des Arbeitsbereichs für Anlagensystemtechnik und methodische Produktentwicklung und wird von mehreren Mitarbeitern mit hohem Engagement betreut. Wir freuen uns sehr, im Laufe der kommenden Monate und Jahre eine starke Community aufzubauen, die sich gegenseitig unterstützt und so Stück für Stück umfassendes Wissen für den Schwerpunkt der Fertigung von Bauteilen, aber auch für die Entwicklung von Schaltungen und die Programmierung von Controllern aufbaut.

Schaue dich im FabLab um, entdecke die zur Verfügung stehenden Maschinen, die Räumlichkeiten, die aktuellen Veranstaltungen und das Angebot für die verschiedenen Interessensgruppen, wie Studierende, Institute und Startups.

Bitte besuche auch die Seite der Frequently Asked Questions (FAQs). Hier findest Du Antworten auf die meist gestellten Fragen.

 

Das FabLab - ein Ort gemeinsamen kreativen Schaffens

Das FabLab bietet einer Vielzahl an Interessensgruppen Zugang zu Maschinen und Technologien sowie zu einer Community des kreativen Schaffens. Um die Anzahl der Anfragen besser kanalisieren zu können, informiere dich auf diesen Seiten über das Angebot und nimm mit den entsprechenden Personen Kontakt auf, damit wir dir gezielter helfen können.

Alle Informationen zu den verschiedenen Interessensgruppen findest Du auf den links im Menü verlinkten Seiten. Einen Überblick über die Ansprechpartner findest Du auf der Kontaktseite. Bei allgemeinen Fragen schaue doch gerne auf unserer FAQ-Seite nach. 

 

 

Von anderen lernen

Viele Besucher des FabLab sind fasziniert von den Produkten, die auf den Maschinen hergestellt wurden. Sie werden angefasst, genau untersucht und bewegt. Die Objekte dienen nicht nur der Unterhaltung, sondern inspieren zu eigenen Ideen und zeigen Erfolge und Misserfolge anderer. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Du von deinem Produkt, das Du bei uns im FabLab hergestellt hast, eine Version überlässt, sodass der nächste sich daran orientieren kann.

Geben und Nehmen, ein Gesetz aller Entwicklung.

(Christian Morgenstern)

Was ist ein FabLab?

FabLabs gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Das FabLab@TUHH ist zunächst primär für Interessierte aus dem Umfeld der TUHH sowie Privatpersonen gedacht. Wie ein FabLab "idealerweise" nach der Vorstellung der Fabfoundation aussieht, kannst Du hier erfahren: www.fabfoundation.org.

Wir sind ein offizielles Mitglied der fabfoundation: www.fablabs.io/fablabtuhh 

So findest du zum FabLab

Das FabLab@TUHH befindet sich im Erdgeschoss des Channel 4 in der Harburger Schloßstraße 28. 


Google Maps (c): https://goo.gl/maps/eHfvompk1eN2