Was ist ein FabLab

FabLabs gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Das FabLab@TUHH ist zunächst primär für Interessierte aus dem Umfeld der TUHH gedacht. Wie ein FabLab "idealerweise" nach der Vorstellung der Fabfoundation aussieht, kannst du hier erfahren: www.fabfoundation.org.

Wir sind ein offizielles Mitglied der fabfoundation www.fablabs.io/fablabtuhh

Die Örtlichkeiten

Kreativraum

Der Kreativraum dient zur Ideenentwicklung und der allgemeinen Kommunikation der Besucher des FabLab. An einem Elektronikarbeitsplatz können kleine mechatronische Prototypen montiert und getestet werden.

 

CAE-Labor

Für die konstruktive Umsetzung einer Produktidee in einen digitalen Prototyp stehen in dem mit modernen Rechnern ausgestatteten CAE-Labor unterschiedliche rechnergestützte Entwicklungswerkzeuge zur Verfügung.

Fertigungslabor

Der wesentliche Schwerpunkt des Fertigungslabors liegt in der generativen Prototypenfertigung. Dazu stehen mehrere 3D-Drucker unterschiedlicher Funktionsprinzipien und ein Lasercutter zur Verfügung. Für günstige, iterative Designstudien bietet sich zum Beispiel ein Filamentdrucker und für die Fertigung von funktionsfähigen Prototypen ein Stereolithographiedrucker an. Darüber hinaus lassen sich mit Hilfe des Lasercutters unterschiedliche Strukturen aus Holz oder Acrylglas realisieren.