Eppendorf

Branche

Life Sciences

Standorte 

Hamburg, Köln-Wesseling, Jülich, Leipzig, Oldenburg i. H. und in 26 weiteren Ländern weltweit

Beschäftigte 

Weltweit über 3.000 Mitarbeiter. Davon ca. 1.500 Mitarbeiter in Deutschland

Gesuchte Fachrichtungen

·         Allgemeine Ingenieurwissenschaften
·         Elektrotechnik
·         Informatik-Ingenieurwesen
·         Maschinenbau
·         Mechatronik
·         Verfahrenstechnik

Eppendorf führt im Rahmen des Career Forums Gespräche zu

·         Direkteinstieg
·         Praktikum
·         Praktikum in Kombination mit Abschlussarbeit/Werkstudententätigkeit

Erwartungen an die Teilnehmenden des Career Forums

Wir freuen uns auf hochmotivierte und offene Persönlichkeiten, die gerne im Team arbeiten und an spannenden Aufgaben wachsen möchten.

Unternehmensprofil

Eppendorf ist ein führendes Unternehmen der Life Sciences und entwickelt und vertreibt Geräte, Verbrauchsartikel und Services für Liquid Handling, Sample Handling und Cell Handling zum Einsatz in Laboren weltweit. Das Produktangebot umfasst Pipetten und Pipettierautomaten, Dispenser, Zentrifugen und Mischer, Spektrometer, Geräte zur DNA-Vervielfältigung sowie Ultra-Tiefkühlgeräte, Fermenter, Bioreaktoren, CO2-Inkubatoren, Schüttler und Systeme zur Zellmanipulation. Verbrauchsartikel wie Pipettenspitzen, Gefäße, Mikroliterplatten und Einweg-Bioreaktor-Gefäße ergänzen das Sortiment an Premiumprodukten von höchster Qualität.

Die Erzeugnisse von Eppendorf werden in akademischen oder industriellen Forschungslaboren, zum Beispiel in Unternehmen der Pharma- und Biotech- sowie Chemie- und Lebensmittelindustrie, eingesetzt. Aber auch in klinischen oder umweltanalytischen Laboratorien, in der Forensik und in industriellen Laboren der Prozessanalyse, Produktion und Qualitätssicherung werden die Produkte von Eppendorf verwendet. 

Eppendorf wurde 1945 mit Hauptsitz in Hamburg gegründet und beschäftigt heute weltweit über 3.000 Mitarbeiter. Der Konzern besitzt Tochtergesellschaften in 26 Ländern und ist über Vertriebspartner in allen seinen wichtigen Märkten vertreten.

Homepage

Ansprechperson

Anneke Wiskemann

Bewerbungs-Tipp: Bewerben Sie sich bei allen für Sie interessanten Unternehmen. 
Sollten Sie keinen Einzelgesprächsplatz erhalten, haben Sie die Möglichkeit, am Veranstaltungstag mit Ihrem Wunschunternehmen in Kontakt zu treten. Jedes Unternehmen wird mit einem Stand im Foyer des Hauptgebäudes vertreten sein.

Bewerbungsfrist: 13.05.2018

Folgende Unternehmen sind ebenfalls beim Career Forum 2018 vertreten: