1. Research & Education
  2. Campus-News
  3. People

Projekttreffen des EU-Projekts „NanoHybrids“ am 14. und 15. November 2018 bei TUTECH - Neuartige Aerogele auf dem Weg vom Labor in den Pilotmaßstab

Zwischenbilanz nach drei Jahren Projektlaufzeit: Das EU-Forschungsprojekt NanoHybrids trifft sich am 14. und 15. November 2018 zu seinem Projekttreffen in Hamburg. Aerogele und ihre Produktion im Pilotmaßstab für industrielle Anwendungen stehen im Mittelpunkt des Projekts.

Querdenken erwünscht! Hamburg startet Mobilitätslabor - TUHH-Studierende arbeiten an Verkehrskonzept für 2030

Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Vor welchen Herausforderungen stehen wir? Wie wollen wir uns in Zukunft bewegen? Studierende aus verschiedenen Disziplinen haben im Rahmen des sogenannten Mobilitätslabors die Möglichkeit, Antworten auf diese Fragen zu finden. Mit der heutigen Auftaktveranstaltung an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) fällt der Startschuss.

Internationale Open Access Week 2018: openTUHH für Offenheit in Lehre und Forschung

Open Access – der freie Zugang zu Wissen – ist seit 2013 ein strategisches Ziel der Technischen Universität Hamburg (TUHH): Zur Internationalen Open Access Woche vom 22. bis 28. Oktober stellt die TUHH die Einheit von Offenheit in Lehre und Forschung und damit auch gemeinsame digitale Infrastrukturen in den Mittelpunkt ihrer openTUHH Policy.

Europa zu Gast an der TUHH: ECIU-Universitäten tagen in Hamburg

Ein breites europäisches Netzwerk pflegen: Das European Consortium of Innovative Universities - Europäisches Konsortium innovativer technischer Universitäten - ist vom 12.-15. November zu Gast an der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Rund 80 Vertreterinnen und Vertreter europäischer Hochschulen tagen zu Hochschulthemen. Dem Netzwerk gehören 13 europäische Universitäten sowie eine Partner-Universitäten aus Mexiko an. Die ECIU wurde 1997 von der TUHH und neun weiteren Universitäten gegründet, es feiert jetzt sein 20-jähriges Bestehen.

Übergabe des Triebwerks durch Markus Meyer-Chory (Initiator Forum Luft und Raumfahrt) und Ulrich Ostermair (MTU) an Prof. Volker Gollnick (TUHH).

TUHH erhält Triebwerk zu Lehrzwecken in der Luftfahrt

Das Institut für Lufttransportsysteme der Technischen Universität Hamburg (TUHH) erhält von der MTU Aero Engines ein Turbinentriebwerk für die praxisnahe Lehre und Forschung in den Luftfahrtwissenschaften. Die Übergabe des Lehrstückes ist der Auftakt für eine weitere Zusammenarbeit im Bereich Ausbildung in der Luftfahrt und innovativer Forschung. Der führende deutsche Triebwerkshersteller MTU stellt dem Institut für Lufttransportsysteme ein Turbinenwerk vom Typ „Tyne Mk 515-30“ zur Verfügung.

Institutes

1.
2.

Research Centers

Upcoming Events

Most important for …

Here you will find concise information. On the following page we list for you the most important things to know.

TUHH Partners

Certificates

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union