1. Research & Education
  2. Campus-News
  3. People
Augmented Reality basierte digitale Assistenzsysteme.

Europäischen Schiffbau mit neuen Technologien wettbewerbsfähiger machen

Der europäische Schiffbau punktet nicht nur in Sachen Qualität, sondern auch durch kundenspezifische Anpassungen. Doch kostengünstigere Konkurrenzangebote aus dem Ausland machen es vor allem kleinen und mittleren Werften schwer, wettbewerbsfähig zu bleiben. Wissenschaftler der Technischen Universität Hamburg untersuchen nun mit weiteren europäischen Partnern, …

Hauptgebäude der TU Hamburg.

Hochschulen setzen zum Start des Sommersemesters auf digitale Angebote - Gesundheitsschutz zum Semesterstart bleibt weiterhin oberste Priorität

Die Lehre im Sommersemester 2021 wird gemäß aktueller Eindämmungsverordnung weiterhin grundsätzlich in digitaler Form stattfinden. Sollte es das Infektionsgeschehen zulassen, sollen auch Präsenzangebote wieder durchgeführt werden können. Die Hochschulen haben in diesem Zusammenhang …

The scientists in Geesthacht are researching, among other areas, efficient and compact storage options for hydrogen at low pressures and surrounding temperatures, as here in this metal hydride storage tank.

Infrastructure for hydrogen aircraft - airplane production becomes climate-neutral - City of Hamburg funds hydrogen study for aviation led by Helmholtz-Zentrum Geesthacht

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Geesthacht - Center for Materials and Coastal Research (HZG) and the Hamburg University of Technology are collaborating with …

TU Hamburg erzielt Bestwerte für Social Media Performance und mobile Sichtbarkeit.

Social Media Performance und mobile Sichtbarkeit der TU Hamburg unter den TOP 10 norddeutscher Hochschulen

Die Technische Universität Hamburg erzielt in einem aktuellen Ranking der Online-Agentur web-netz Bestwerte für Social Media Performance und mobile Sichtbarkeit. Unter insgesamt 37 Hochschulen der Bundesländer Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, sichert sich die TU Hamburg sieben von möglichen neun TOP 10 Platzierungen und damit Platz acht in der Gesamtwertung.

Das Gemälde „Half remembered dream“ und viele weitere Werke von Aneta Anna Pahl werden an der TU Hamburg ausgestellt.

Kunst virtuell erleben - Ausstellung von Aneta Anna Pahl

Mit feinen Pinselstrichen und grober Spachteltechnik erschafft die Künstlerin Aneta Anna Pahl eine abstrakte Farbenwelt in ihren Kunstwerken. Ihre Ausstellung „Hoffnung hat viele Gesichter“ ist aktuell an der Technischen Universität Hamburg zu sehen. Da Besuche in Präsenz aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht möglich sind, findet die Ausstellung digital statt. Acryl und Blattgold: Die Malerin Aneta Anna Pahl arbeitet mit verschiedenen …

Institutes

1.
2.

Research Centers

Upcoming Events

Most important for …

Here you will find concise information. On the following page we list for you the most important things to know.

TUHH Partners

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union