Forschungsschwerpunkte (FSP)

Die Forschungsaktivitäten der TUHH sind unter dem Dach des Zentrums für Forschung und Innovation (ZFI) in drei Kompetenzfeldern zusammengefasst:

  • „Green Technologies“ mit den Forschungsbereichen Regenerative Energien, Systeme – Speicher – Netze sowie Wasser und Umwelttechnik
  • „Life Science Technologies“ mit den Forschungsbereichen Medizintechnik, Biomaterialien sowie Bio- und Chemische Prozesstechnik und
  • „Aviation and Maritime Systems“ mit den Forschungsbereichen Luftfahrttechnik, Logistik und Mobilität sowie Maritime Systeme und Strukturen

Diese Forschungsstruktur baut auf spezifischeren Forschungsschwerpunkten (FSP) auf. Die FSP sind in einer matrixähnlichen Struktur organisiert und werden jeweils von 10 bis 15 Professor:innen getragen. Jeder FSP verpflichtet sich, innerhalb der Projektlaufzeit von vier Jahren eine bestimmte Leistung mit überprüfbaren Kriterien zu erbringen. Das MWT bildet mit dem FSP „Logistik und Mobilität für eine zukunftsfähige Wertschöpfung“ einen von neun FSPs an der TUHH. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Lesen Sie hier weiter zu den Forschungsfeldern "Innovative Wertschöpfungsnetzwerke", TIMES-X und der Research Papers Series.