Lehrveranstaltung

Bauvertrags- und Vergaberecht
Service Contract and Procurement Law

Bitte melden Sie sich für weitere Infos zu dieser Veranstaltung in der stud.ip-Gruppe "Baugrund- und Tiefbaurecht" an. Dort erhalten Sie unter anderem die Zugangsdaten für die digitalen Veranstaltungsräume.

Dozent

  • Prof. Dr. jur. Günther Schalk, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Studierende des Master-Studiengangs Bauingenieurwesen, 3. Semester, Bestandteil des Wahlpflichtmoduls "Projekte und Tiefbaurecht" für Vertiefung in Tragwerke, Tiefbau sowie Hafenbau und Küstenschutz

Vorlesung

  • Einführung: Systematik des Bauvertragsrechts - BGB-Baurecht, VOB/B; Systematik des Vergaberechts
  • Bedeutung des Rechts im Baualltag: Rechtliches Handwerkszeug für den Bauingenieur
  • BGB-Bauvertragsrecht: Seit dem 1.1.2018 gibt es ein gesetzliches Bauvertragsrecht. Wie funktioniert es? Was muss der Bauingenieur wissen? Systematik des gesetzlichen Bauvertragsrechts; Bauvertrag; Verbraucherbauvertrag; Bauträgervertrag; Planer- und Architektenvertrag
  • VOB/B: Täglicher Begleiter auf der Baustelle - eine Anleitung für die Praxis
  • "Rollenspiele": Wer ist rechtlich wofür verantwortlich auf der Baustelle? Bauherr/Auftraggeber, Baufirma, Planer, Sonderfachleute, Subunternehmer, ...
  • Vergütung und Vertragsmanagement
  • Mängelhaftung
  • VOB/C - die "große Unbekannte", die unerlässlich ist für den Baustellenalltag - Systematik, Anwendungsfälle, "Anerkannte Regeln der Technik", Nebenleistungen und Besondere Leistungen
  • Vergaberecht: Überblick über die Rechtsgrundlagen für die nationale und europaweite Vergabe öffentlicher Bauaufträge; praxisrelevante Fälle aus dem Vergaberecht; Rechtsschutzmöglichkeiten

Alle Themengebiete werden mit praktischen Beispielen unterlegt

Vorlesungstermine

Hinweis: Es kann zu mündlich abgestimmten Terminänderungen kommen.

  • FR, 06.11.2020

Mündliche Prüfung:

  • Termin wird noch bekannt gegeben

Leistungsnachweis

  • Bitte melden Sie sich bis zum (Termin wird noch bekannt gegeben) unter Angabe des Vor- & Zunamens sowie der Matrikelnummer bei pauline.kaminski(at)tuhh.de für die Prüfung an.
  • Mündliche Prüfung zusammen mit der Lehrveranstaltung "Baugrund- und Tiefbaurecht"

Lehrmaterial

  • Skript, Folien-Skript