Dipl.-Ing. Jan Onne Backhaus, MBA

Doktorand



Kontakt

Hausanschrift

    Technische Universität Hamburg (TUHH)
    Institut für Geotechnik und Baubetrieb (B-5)
    Harburger Schloßstraße 20
    21079 Hamburg

Büro

    Raum 2.04

Telefon

    +49 40 428 78 3820

Telefax

    +49 40 428 78 4020

Mailadresse

    onne.backhaus @ tuhh.de

Sprechzeiten

    nach Vereinbarung

Lehre

Forschungsschwerpunkte

  • Numerical methods for project time forecast
  • Numerical optimization methods for project sheduling

 Publikationen

[3]Backhaus, Jan Onne (2019): Vorhersage des Injektionsvolumens einer Tunnelbaustelle unter Verwendung von Markov Ketten. In: Tagungsband zum 30. BBB-Assistententreffen 2019 in Karlsruhe, Tagungsband, Karlsruhe, S. 6-22.
[2]Backhaus, Jan Onne (2018): Digitale Optimierung der Bauplanung. In: Tagungsband zum 29. BBB-Assistententreffen vom 06. bis 08. Juni 2018, Tagungsband, Braunschweig, S. 23-33.
[1]
Backhaus, Jan Onne und Jürgen Grabe (2018): Numerisch basierte Prozessanalyse. In: Workshop Digitale Infrastruktur & Geotechnik (DIG2018), Digitales Planen, Bauen und Betreiben von Infrastruktur- und Ingenieurbauwerken unter besonderer Berücksichtigung der Geotechnik, Tagungsband, Hamburg, S. 247-264.

Offene studentische Arbeiten

  • Projektarbeit/Bachelorarbeit (Baubetrieb/Geotechnik):
    Thema: Vorhersage des Injektionvolumens chemischer Injektionen im Tunnelbau
    Tools: MATLAB, MS EXCEL
  • Masterarbeit (Baubetrieb/Geotechnik):
    Thema: Numerische Prozessoptimierung: Test und Optimierung des Werkzeuges "GBPlan" anhand einer eigenständig gewählten Baustelle
    Tools: MATLAB, Gaphen und Netze, Multikriterielle Optimierung, Objektorientierte Programmierung
  • Projektarbeit/Bachelorarbeit (Baubetrieb/Geotechnik)
    Thema: Erweiterung des Tools "GBPlan" um einen CUDA basierten Algorithmus zum finden längster Wege in Netzen
    Tools: MATLAB, CUDA, Graphentheorie

Betreute studentische Arbeiten

[10]Koller, Valentin (2018): Numerische Optimierung der Ausführungsplanung von Tiefbauprojekten unter Verwendung Evolutionärer Algorithmen, Masterarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[9]Perkuhn, Florian (2018): Entwicklung eines MATLAB-Programs zur Ressourcenoptimierung auf Tiefbaustellen unter Verwendung gefärbter Petri-Netze, Bachelorarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[8]Zirfaß, Philip (2018): Simulation von Materialtransport auf Tiefbaustellen unter Verwendung einer ortsdiskreten Modellierung, Bachelorarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[7]Gürbüz, Muhammed (2018): Optimierung einer Baustelle unter Verwendung von BIM und Lean Construction, Bachelorarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[6]Haungs, Rebecca (2017): Optimierung der Baustelle “Maritimes Wohnen am Kaufhauskanal, zweiter Bauabschnitt” mit Numerischen Methoden und Lean Construction Prinzipien, Bachelorarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[5]Neizel, Thore (2017): Stochastische Optimierung von Produktionsprozessen. Bachelorarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[4]Webeling, Jan-Philipp (2017): Maritime Nutzung der Nordsee - Life Cycle von Geotechnischen Strukturen. Projektarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[3]Koller, Valentin (2017): Untersuchung des Leanpotenzials der Baustelle „Hochwasserschutzanlage Niederhafen“. Projektarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
[2]Wasemann, Henrik T. (2017): Optimierung von Produktionsprozessen nach LEAN-Prinzipien unter Berücksichtigung von Störungen. Bachelorarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.*
[1]
Swerhun, Julia (2017): Untersuchung der „Leanness“ einer Baustelle im Wohnungsbau unter Berücksichtigung von kundenseitigen Sonderwünschen unter Verwendung des Fuzzy Logic basierten Ansatzes nach Vinodh & Balaji und des Quantitative Leanness Impact Ansatzes nach Wan & Chen. Bachelorarbeit am Institut für Geotechnik und Baubetrieb, TUHH.
* 1. Platz im bundesweiten Wettbewerb "Auf IT gebaut" (Auf IT gebaut), 2. Platz des Studienpreises der 1. Wissenschaftlichen Vereinigung Projektmanagement (1wvpm)

Weitere Studien

Die Lean Construction Studie
mehr unter: www.lean-construction-studie.de

Netzwerke