Schnell in TYPO3 starten

Sie werden als Online-Redakteurin / Online-Redakteur im Content-Management-System TYPO3 an der TUHH arbeiten. Hier werden Ihnen in komprimierter Form die wichtigsten Kenntnisse und Techniken vermittelt, die Sie für die täglichen Arbeiten brauchen.

Die Bearbeitung des Schnellstarts dauert etwa 2 Stunden. Das ist gut investierte Zeit. Sie werden in aufeinander aufbauenden Kapiteln durch den Schnellstart geführt. Daneben hinaus zeigen wir Ihnen Links zur Vertiefung und Erweiterung der hier vermittelten Kenntnisse.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Grundbegriffe

Unentbehrliches Grundwissen über das System, mit dem Sie hier arbeiten

"TYPO3"

Sie arbeiten hier mit einer Software zum Erstellen von Webseiten, dem Content Management System (CMS) TYPO3

"Frontend"

Dieses Content Management System präsentiert die fertigen Websites weltweit sichtbar unter URLs wie z.B. http://www.tuhh.de/xyz. Diese Websites sind grundsätzlich frei zugänglich, es sei denn, die Redakteure hätten es anders konfiguriert. Diese Sicht wird Frontend (Vorderseite) genannt.

"Backend"

Zugleich präsentiert TYPO3 den Redakteuren (den Bearbeitern dieser Websites) eine Bedienungsoberfläche — und zwar ebenfalls als Website, unter dem Ihnen bekannten URL. Diese Sicht ist nur einem eingeschränkten Benutzerkreis zugänglich und aus diesem Grund mit Passwort geschützt. Diese Sicht wird Backend (Rückseite) genannt.

Hintergrundwissen / Vertiefung

Wie es weitergeht