Neues Inhaltselement anlegen

Mit dem hier beschriebenen Verfahren erstellen Sie mit minimalem Aufwand ein neues Inhaltselement.

Das Inhaltselement ist vom Typ Text und wird in der Inhaltsspalte platziert. Die Bezeichnung der Inhaltsspalte kann in unterschiedlichen TYPO3-Auftritten variieren, ist aber immer eindeutig.

[ 1 ] Modul Seite / Page klicken

Damit wählen Sie das empfohlene Werkzeug, mit dem Sie in den folgenden Schritten arbeiten.

[ 2 ] Seite für das Inhaltselement auswählen

Damit wählen Sie die Seite, auf der das neue Inhaltselement platziert werden soll.

[ 3 ] Ansicht "Spalten" wählen

Damit wählen Sie eine spezifische Darstellungsform des Moduls Page. In dieser Darstellungsform werden die Layoutbereiche, in denen Sie Inhalte platzieren können ("Spalten") möglichst analog zu ihrer Platzierung im Frontend dargeboten.

[ 4 ] Piktogramm "Einen neuen Datensatz an diesem Ort hinzufügen" klicken

Damit starten Sie den Dialog zum Anlegen eines neuen Inhaltselements. Es wird in diesem Layoutbereich der Seite angelegt, dem eigentlichen Inhaltsbereich. (Die Bezeichnung der Inhaltsspalte kann in unterschiedlichen TYPO3-Auftritten variieren, ist aber immer eindeutig.) Wenn ein Layoutbereich Inhaltselemene enthält, steht Ihnen ein ganz ähnliches Piktogramm auf jedem Inhaltselement zur Verfügung. Durch Klick darauf können Sie ein Inhaltselement nach/hinter einem bereits bestehenden Element einfügen.

[ 5 ] Inhaltselemententyp Text anklicken

Damit wählen Sie den Typ des Inhaltselements — in 95 % der Fälle ist der Typ Text der Inhaltselementetyp, den Sie brauchen, auch wenn Sie ein Bild einfügen möchten. (Dazu erfahren Sie mehr im Abschnitt Bilder einbinden dieses Online-Manuals.)

[ 6 ] Feld Überschrift ausfüllen

Damit geben Sie dem neuen Inhaltselement eine (Haupt-) Überschrift.

[ 7 ] Text eingeben und formatieren

Um kopierten Text aus der Zwischenablage einzufügen, benutzen Sie die Tastenkombination Strg+V. Es steht Ihnen ein Rich Text Editor (RTE) zur Verfügung, ein Texteditor, dessen Bedienelemente und Formatierungsmöglichkeiten denen bekannter Office-Programme ähnlich sind. Wenn der Mouse-Pfeil über einem Bedienelement stillsteht, wird ein Hilfetext zum Bedienelement angezeigt. Hilfe zum Rich Text Editor (RTE) erhalten sie in diesem Online-Manual.

[ 8 ] Piktogramm "Dokument sichern und Webseite anzeigen" klicken

Damit wird das Inhaltselement gespeichert, anschließend wird automatisch die Seite neu generiert und in einem anderen Browserfenster oder -tab angezeigt.

Das funktioniert am besten mit folgender Browserkonfiguration:

  • Popup-Fenster erlauben
  • Neue Fenster in einem neuen Tab öffnen

Hintergrundwissen / Vertiefung

Wie es weitergeht