Authentifizierung mit TYPO3

Im folgenden Abschnitt geht es um die Authentifizierung von Frontend-Benutzern gegen die TYPO3-Datenbank.

Voraussetzungen

Bei der TYPO3-internen Authentifizierungsmethode sind die Benutzer in einer TYPO3-Datenbank eingetragen.

Die Benutzerdaten verwalten Sie selbst. Dadurch können Sie auch "Externen" (Personen, die nicht im LDAP-Verzeichnis der TUHH registriert sind) Zugiff auf geschützte Bereiche geben.

Die TYPO3-interne Authentifizierungsmethode setzt voraus:

  • einen Ordner mit FrontEnd-Benutzern
  • mindestens 1 registrierten Frontend-Benutzer
  • mindestens 1 FrontEnd-Benutzergruppe
  • eine Seite mit Anmeldeformular

Diese Elemente werden in den folgenden Abschnitten beschrieben.

Benutzer-Ordner
TYPO3-Ordner, der Benutzerinnen und Benutzer-Gruppen enthält
Benutzer
Wie Sie Benutzerinnen registrieren, so dass sie geschützte Seiten sehen können, nachdem sie sich eingelogt haben
Benutzergruppen
Frontend-Benutzergruppen erstellen und verwalten
Anmeldeformular
Wie Sie ein Login-Formular erzeugen