Das Lehrangebot der Arbeitsgruppe

Wir bieten Lehrveranstaltungen im Nichttechnischen Wahlbereich der TUHH und im hochschulübergreifenden Lehrangebot Gender Studies an. Ziel ist es, u.a., dass die Studierenden die Relevanz von Geschlecht, die gesellschaftliche Dimension von Technik und die gegenwärtige Arbeitsgesellschaft analysieren und reflektieren lernen.

Im Nichttechnischen Wahlbereich der TUHH unterrichten wir Studierende der Ingenieurwissenschaften, denen wir Analysewerkzeuge an die Hand geben möchten, um Gesellschaft besser zu verstehen und zu gestalten.

Im hochschulübergreifenden Lehrangebot Gender Studies bieten wir Seminare und Forschungswerkstätten zu Intersektionalität und Care-Arbeit an. Diese Veranstaltungen können für die Zertifikate Genderkompetenz und Intersektionalität & Diversity belegt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website des Zentrum GenderWissen.