Willkommen im Institut für Kunststoffe und Verbundwerkstoffe.

Leiter: Prof. Dr.-Ing. habil. Bodo Fiedler

Das Institut für Kunststoffe und Verbundwerkstoffe der Technischen Universität Hamburg-Harburg steht für Forschung und Lehre im Bereich Polymere, Faserverbundwerkstoffe und Nanomaterialen. Die Räumlichkeiten und die technische Ausstattung auf dem Campus in Hamburg-Harburg bietet eine optimale Grundlage für die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Bereichen der Industrie, Forschungseinrichtungen und Behörden.

Unsere Forschung und Lehre umfassen die Entwicklung von langlebigen und befähigten Verbundwerkstoffen, die Lebensdauervorhersage mittels grundlegendem Verständnis der Degradation verursacht durch mechanische Beanspruchung und Umwelteinflüssen. Hierbei wird ein Multiskalenansatz „vom Molekül zum Bauteil“ angewendet, der die Optimierung hinsichtlich der mechanischen, thermischen und elektrischen Eigenschaften in der nanoskaligen Größenordnung ermöglicht, um maßgeschneiderte Eigenschaften im fertigen Bauteil zu erhalten. Für Materialwissenschaft interessierte Studierende bieten wir den spezialisierten Master-Studiengang „Materialwissenschaft“ an.

Technische Universität Hamburg-Haburg
Institut für Kunststoffe und Verbundwerkstoffe
Denickestr. 15
D-21073 Hamburg
Tel.:  +49 (0)40 42878 3238
E-Mail: ipc@tuhh.de